Wandern in Heiligenblut Tourismusverband Heiligenblut

Wandern & Wanderwege im Heiligenblut am Großglockner

Wandern & Wanderwege im Heiligenblut am Großglockner

Die schönsten Wanderungen, aussichtsreichsten Wanderwege & Touren im Nationalpark Hohe Tauern

Der Natur auf der Spur, auf Schritt und Tritt im größten Schutzgebiet der Alpen. Die Hohen Tauern und der gleichnamige Nationalpark sind Ihr Revier, wenn Sie es auf die schönsten Wanderungen und Wanderwege abgesehen haben. Die Berge muten alpinistisch an, müssen jedoch keinesfalls ausschließlich auf waghalsige Art und Weise bezwungen werden. Die Ausblicke auf die Gipfel und Berge der Hohen Tauern sind umso besser für jene, die sich auf herrlichen Wanderwegen bewegen und Zeit und Muße haben, innezuhalten und in die Ferne zu blicken.

wandern

Bergschuhe schnüren & Rucksack packen

Wir starten unsere Wanderung früh. Es ist Sommer und ein herrlich heißer Sonnentag ist vorhergesagt. Meter für Meter legen wir vom Tal auf den Berg mit den Großglockner Bergbahnen zurück. Ein Vorteil in zweierlei Hinsicht: Wir sparen uns Höhenmeter im Aufstieg und auf einer Höhe von über 2.000 Metern spüren wir die Sommerhitze nicht so stark. Von der Bergstation starten wir unsere Wanderung über den Geotrail Tauernfenster, eine landschaftlich herrliche Tour bis zum Hochtor. Ach, wie ist das Leben schön, kann man es in den Bergen genießen.

wandern2

Vom grünen Almgebiet bis ins ewige Eis

Neben den Bergbahnen in Heiligenblut ist es vor allem die Großglockner Hochalpenstraße, die für bequemen und direkten Zugang ins Hochgebirge sorgt. Der asphaltierte “Traumpfad der Alpen” bringt Sie im Handumdrehen bis zur Kaiser-Franz-Josef-Höhe, wo einige der atemberaubendsten Wandererlebnisse warten, die die Hohen Tauern zu bieten haben. Starten Sie gleich los am gekannten Gamsgrubenweg oder machen Sie sich auf zu einer Tour am Gletscherweg zur Pasterze. Der Großglockner beobachtet Sie dabei.

Unsere TOP 5 Wanderungen in Heiligenblut am Großglockner

  1. Gamsgrubenweg - im Angesicht des Großglockners - 200 hm, ca. 3 h
  2. Gletscherweg Pasterze - dem Eis ganz nahe - 400 hm, ca. 4 h
  3. Geotrail Tauernfenster - Wanderung über den Wolken - 200 hm, ca. 3 h
  4. Naturgefahrentrail Heiligenblut - Schareck - ca. 2 h 15 min
  5. Naturlehrweg “Natura Mystica” - mystisch in den Hohen Tauern

Was sind Ihre TOP 5 Wanderungen in Heiligenblut am Großglockner?

Alle Wandertouren gibt es HIER am Online-Tourenportal

Genießen Sie das atemberaubende Panorama und erleben Sie hochalpines Feeling!
zu den Wander-Touren
outdoorwelten murmeltier

Mit Ranger in den Nationalpark

Sie wollen die Geheimnisse des größten Schutzgebietes der Alpen hautnah erleben? Dann gehen Sie mit einem Nationalpark-Ranger auf Tour und erfahren Sie mehr. Unsere Ranger sind unschlagbare Experten der Region, tief verwurzelt in der intakten Natur, kennen Sie viele der Geheimnisse und geben interessante Infos über Fauna und Flora an Sie weiter. Buchen Sie einen Ranger für einen ganzen Tag oder schließen Sie sich einer ausgewählten Nationalpark-Tour, wie einer Wildtierbeobachtung oder dem Geotrail Tauernfenster an.

Fact Check: DAS gehört in Ihren Wanderrucksack

  • Wetterschutzkleidung für den Fall der Fälle
  • Warme Wechselkleidung für niedrige Temperaturen
  • Kartenmaterial und Toureninformation
  • Genügend zu Trinken und Proviant für längere Touren
  • Mobiltelefon, Feldstecher, ev. Stirnlampe
  • Erste-Hilfe-Set für den Fall der Fälle inkl. Notfallnummern
  • Ev. Hüttenschlafsack, Hygieneartikel für mehrtägige Touren
  • Sonnencreme, Sonnenbrille, Kopfbedeckung

Bereit für ausgeprägte Wander-Exkursionen?

Wie Sie es auch drehen und wenden, ob mit Ranger oder ohne. Mit Bergführer, Wanderguide oder auf eigene Faust, bei uns finden Sie die schönsten Wanderungen an der Südseite der Alpen. Wann starten Sie Ihre Wanderung in Heiligenblut am Großglockner?

Für mehr Infos & Details zu Ihrem Urlaub nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder senden Sie uns eine unverbindliche Urlaubsanfrage. Gerne stehen wir auch telefonisch unter +43 4824 2700-20 zu Ihrer Verfügung.

Unverbindlich anfragen